Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Osnabrück- Erfolgreiches Ein- und Höherstufungsmanagement nach den Neuen Begutachtungs-Assessment (NBA) -Wie man ab 2017 einen optimalen Pflegegrad erreicht 113-2017 – ausgebucht –

24. Januar , 09:30 - 17:00

Die Pflege sieht sich ständig neuen Herausforderungen gegenübergestellt, gesellschaftlich, persönlich, politisch und wirtschaftlich.
Dieses Intensivseminar verschafft Ihnen einen vollständigen Überblick aller Änderungen und Neuerungen zum Begutachtungs – Assessment 01.01.2017. Ein wesentlicher Bestandteil des Intensivseminars ist das verstehen und Umsetzen der neuen Begutachtungsrichtlinie in der Praxis.
Dies wird anhand von Fallbeispielen im Seminar geschult und trainiert.

Das neue Begutachtungsinstrument (NBA) zielt auf eine umfassende Berücksichtigung von Pflege-bedürftigkeit ab. Es vermeidet also die Engführung auf Hilfebedarf bei den Alltagsverrichtungen, die für das heutige  Begutachtungsverfahren und die geltenden Vorschriften des SGB XI charakteristisch sind. Vorgesehen ist künftig eine explizite Einschätzung des Bedarfs an allgemeiner Betreuung und Beaufsichtigung.

Im Unterschied zum bisherigen Begutachtungsverfahren ist der Maßstab zur Einschätzung von Pflegebedürftigkeit nicht mehr die erforderliche Pflegezeit, sondern der Grad der Selbstständigkeit des Antragstellers bei der Durchführung von Aktivitäten oder der Gestaltung von Lebensbereichen. Das Einstufungsverfahren ist daher künftig unabhängig von dem Krankheitsbild des Betroffenen und dient nur der Feststellung der Selbständigkeit des Betroffenen. Neu ist insbesondere auch die Unterscheidung zwischen Erwachsenen und Kindern, um deren spezielle Bedarfe besser abzubilden. Die Zeiterfassung bei der bisherigen Einstufung in die Pflegestufe entfällt.

Der Grad der Selbständigkeit wird in Zukunft darüber entscheiden, welche Leistungen die Pflegebedürftigen von der Pflegeversicherung erhalten.

Inhalte: 

  • PSG III
  • Hintergrund und Entwicklung des NBA, Pflegebedürftigkeitsbegriff
  • Überblick: Was ist ab 1.1.2018 neu?
  • Die acht Module des NBA und ihre Inhalte
  • Der neue Begriff der Pflegebedürftigkeit
  • Art und Umfang der ambulanten, teilstationären und vollstationären Leistungen
  • Überleitungsvorschriften und Besitzstandsregelungen für bis zum 31.12.2016
  • eingestufte Pflegebedürftige
  • Überleitung in die Pflegegrade
  • Gewichtung der einzelnen Module
  • Einteilung der Pflegegrade
  • Leistungsänderungen
  • Entlastung und Betreuung
  • Umsetzung in die Praxis und Übungen anhand von Fallbeispielen
Veranstaltungsort:
Deutscher Berufsverband für Pflegeberatung e.V.- Averdiekstr.9-49078 Osnabrück

Unterrichtszeiten:

09:30 bis 17:00 Uhr

Kosten:

ausgebucht

Details

Datum:
24. Januar
Zeit:
09:30 - 17:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Osnabrück
Averdiekstraße 9
Osnabrück, 49087 Deutschland