Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Osnabrück- Beratung und Schulung in der Häuslichkeit bei der Verabreichung von Arzneimitteln 110-2018

9. Mai , 10:00 - 17:00
DBfPP e.V. Osnabrück, Campemoorstr. 4
Damme, 49401 Deutschland
+ Google Karte

Das Seminar richtet sich gezielt an Pflegeberater und Pflegefachkräfte, die sich intensiv und schwerpunktmäßig mit der Beratung pflegender Angehörige zu Arzneimitteln im ambulanten Versorgungsbereich befassen. Ziel ist es, die rechtlichen Grundlagen im sozialrechtlichen und Arzneimittel rechtlichen Bereich kennenzulernen, Einblicke in die Entwicklung von Arzneimitteln zu erhalten sowie in die praktische Tätigkeit eingeführt zu werden. Zielgruppe: Pflegefachkräfte Betreuer Pflegeberater Inhalte: • Wichtige Aspekte des Arzneimittelgesetzes (AMG) und EU-Richtlinien • Überwachung von Arzneimitteln • Der Arzneimittelbegriff im AMG und SGB V • Die…

Mehr erfahren »

Frankfurt/Main – Weiterbildung zur Fachkraft für Pflegekurse gem §45 SGB XI | 127-2018

14. Mai , 08:00 - 16. Mai , 17:00

Zielsetzung der Weiterbildung Nach Abschluss der Weiterbildung „Fachkraft für Pflegekurse gem. § 45 SGBXI“ sind Sie berechtigt, im Bereich der Rahmenverträge nach § 45 SGB XI Kurse für pflegende Angehörige sowie individuelle Beratungen durchzuführen. Die  Beratung  von  Pflegebedürftigen  und  die  Anleitung  pflegender  Angehöriger  im  Haushalt  der pflegebedürftigen  Person  sind  Aufgaben  von  Pflegekräften  in  ambulanten  Diensten,  die  immer  stärker  an Bedeutung gewinnen. Bei diesen Gesprächen geht es um pflegefachliche Anleitung, aber auch um Fragen der Wohnraumanpassung oder der Selbstfürsorge der pflegenden…

Mehr erfahren »

Osnabrück – Widerspruch aber richtig – Die aktuelle Begutachtungsrichtlinie des MDK richtig anwenden 132-2018

15. Mai , 09:00 - 17:00
DBfPP e.V. Osnabrück, Campemoorstr. 4
Damme, 49401 Deutschland

Für die Feststellung von Pflegebedürftigkeit sind gleichermaßen körperliche, psychische oder kognitive Beeinträchtigungen in einer für alle Pflegebedürftigen einheitlichen Systematik zur Einstufung in 5 Pflegegrade, auf Basis des aktuellen Begutachtungsassessments, zu berücksichtigen. Maßgeblich für die Einstufung ist der Grad der Selbstständigkeit einer Person in allen pflegerelevanten Bereichen. In diesem Kompakt-Seminar lernen Sie, wie sie die neue Begutachtungsrichtlinie anwenden und richtig verstehen. Sie können nach erfolgter Teilnahme eine Ersteinschätzung anhand des Assessments durchführen und erkennen, ob sich ein Widerspruch lohnt! Zielgruppe: Pflegefachkräfte…

Mehr erfahren »

Osnabrück- WAS IST NOCHMAL ZEITMANAGEMENT? Der bessere Umgang mit To-do-Listen und das Nutzen der eigenen Ressourcen 101-2018

24. Mai , 10:00 - 15:00
DBfPP e.V. Osnabrück, Campemoorstr. 4
Damme, 49401 Deutschland
+ Google Karte

Die Tage sind gefüllt mit Aufgaben, Terminen, Emails, Telefongesprächen und Meetings. Notizzettel stapeln sich und die To-do-Listen wachsen kontinuierlich. Die Klagen über zu wenig Zeit, Arbeitsüberlastung, Stress und Hektik nehmen zu. Und immer wird der Rat gegeben: „Wenn Sie Zeitprobleme haben, müssen Sie besser planen“. Das klingt ungeheuer vernünftig. Der einzige Fehler daran ist, dass es so oft nicht funktioniert. Denn: Zeit- und Selbstmanagement ist mehr als Terminplanung! Wir brauchen nicht mehr Zeit, sondern einen effizienteren und effektiveren Umgang mit…

Mehr erfahren »
Juni 2018

München – Pflegeberatung effizient und wirtschaftlich | 120-2018

5. Juni , 09:00 - 17:00
München Deutschland

Mit den Pflegestärkungsgesetzen hat der Gesetzgeber die Pflegeversicherung modifiziert. Im Rahmen der PSG I bis III besitzt die Pflegeberatung einen sehr hohen Anteil. Bei der Pflegeberatung wird der pflegerische Hilfebedarf erfasst und Hilfsangebote und Wege der häuslichen Versorgungsmöglichkeiten im Rahmen von Schulungskonzepten aufgezeigt. Pflegeberatung informiert neutral und unabhängig, koordiniert Pflege und Aufgaben in der Qualitätssicherung. Erfahren Sie alles zur abrechenbaren Pflegeberatung und zu Implementierung der Pflegeberatung in Ihrem Unternehmen! Pflegeberatung in der Praxis Was ist Pflegeberatung? Gesetzliche Grundlagen (§ 37…

Mehr erfahren »
Juli 2018

Berlin – Weiterbildung zur Fachkraft für Pflegekurse gem. §45 SGBXI 126-2018

11. Juli , 09:30 - 13. Juli , 17:30
Berlin, Grünauer Straße 14
Berlin, 12557 Deutschland
+ Google Karte

Zielsetzung der Weiterbildung Nach Abschluss der Weiterbildung „Fachkraft für Pflegekurse gem. § 45 SGBXI“ sind Sie berechtigt, im Bereich der Rahmenverträge nach § 45 SGB XI Kurse für pflegende Angehörige sowie individuelle Beratungen durchzuführen. Die  Beratung  von  Pflegebedürftigen  und  die  Anleitung  pflegender  Angehöriger  im  Haushalt  der pflegebedürftigen  Person  sind  Aufgaben  von  Pflegekräften  in  ambulanten  Diensten,  die  immer  stärker  an Bedeutung gewinnen. Bei diesen Gesprächen geht es um pflegefachliche Anleitung, aber auch um Fragen der Wohnraumanpassung oder der Selbstfürsorge der pflegenden…

Mehr erfahren »

Osnabrück – Weiterbildung zur Fachkraft für Pflegekurse gem. §45 SGBXI 134-2018

30. Juli , 09:00 - 1. August , 17:00
DBfPP e.V. Osnabrück, Campemoorstr. 4
Damme, 49401 Deutschland

Zielsetzung der Weiterbildung Nach Abschluss der Weiterbildung „Fachkraft für Pflegekurse gem. § 45 SGBXI“ sind Sie berechtigt, im Bereich der Rahmenverträge nach § 45 SGB XI Kurse für pflegende Angehörige sowie individuelle Beratungen durchzuführen. Die  Beratung  von  Pflegebedürftigen  und  die  Anleitung  pflegender  Angehöriger  im  Haushalt  der pflegebedürftigen  Person  sind  Aufgaben  von  Pflegekräften  in  ambulanten  Diensten,  die  immer  stärker  an Bedeutung gewinnen. Bei diesen Gesprächen geht es um pflegefachliche Anleitung, aber auch um Fragen der Wohnraumanpassung oder der Selbstfürsorge der pflegenden…

Mehr erfahren »
August 2018

Berlin – Leistungsrecht der Pflegeversicherung 128-2018

21. August , 10:00 - 17:00
Berlin, Grünauer Straße 14
Berlin, 12557 Deutschland

Die zum 01.01.2016 und 01.01.2017 in Kraft getretenen Pflegestärkungsgesetze haben grundlegende Veränderungen im Leistungsrecht der Pflegeversicherung mit sich gebracht. Seit 1. Januar 2017 gilt zudem der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff und damit einhergehend die neue Begutachtungsmethode. Lernen Sie in diesem Seminar die aktuell gültigen Leistungsansprüche kennen und erfahren Sie, wie Sie für Ihre Kunden ein optimales Leistungsportfolio erarbeiten! Zielgruppe: Pflegefachkräfte Betreuer Pflegeberater Pflegedienstleitungen Pflegedienstinhaber Inhalte: Kurzübersicht zum aktuellen Pflegebedürftigkeitsbegriff Erläuterungen zu den Pflegegraden Aktuelle Pflegeberatungsansprüche der Versicherten Leistungsinhalte der Pflegeversicherung SGB XI…

Mehr erfahren »

Berlin – Pflegekurse gem. 45 SGB XI planen und umsetzen 135-2018

23. August , 10:00 - 16:00
Berlin, Grünauer Straße 14
Berlin, 12557 Deutschland

Pflegekurse gem. §45 SGB XI unterstützen pflegende Angehörige und Laienpflegepersonen bei ihren besonderen Aufgaben in der Häuslichkeit. In Pflegekursen informieren Sie unter anderem über Pflegehilfsmittel, Mobilisationshilfen, Ernährungsfragen, den Umgang mit Medikamenten, Hilfen zur Alltagsentlastung und zur häusliche Pflege generell. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Pflegekurse gem. § 45 SGB XI strukturiert planen, organisieren, bewerben und betriebswirtschaftlich sinnvoll durchführen. Zielgruppe Pflegefachkräfte mit der Zusatzqualifikation als Fachkraft für Pflegekurse gem. § 45 SGB XI / PflegeberaterIn gem. §45 SGB XI…

Mehr erfahren »
September 2018

Berlin & Osnabrück – „Workshop Pflegeberatung 4.0“ 125-2018

19. September - 20. September

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberatung & Pflege e.V.  befindet sich in einem stetigen Austausch mit den Kranken-und Pflegekassen, um für seine Mitglieder die bestmöglichen Rahmenvereinbarungen gem. § 45 SGB XI zu treffen, als auch das Thema der Pflegeberatung gem. § 7a SGB XI zu kommunizieren und Schnittstellen zu legen. Die Pflegeberatung  wird  sich vor unseren Augen zu einem bedeutenden sozialen, politischen, ökonomischen Thema der kommenden Jahrzehnte entwickeln. In unserer Gesellschaft steigt der Anteil älterer Menschen stetig an, sodass im Jahr…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren